Verdientes Mitglied geehrt.

Bei 50 Ausstellungen vertreten.

62 Lokalschauen hat der Geflügelzuchtverein Aidenbach in seiner fast 120-jährigen Vereinsgeschichte bereits veranstaltet. Bei 50 Ausstellungen zeigte Michael Bauer seine roten Strasser Tauben.
Im Namen der Ausstellungsleitung dankte Franz Tussetschläger Michael Bauer für die Vereinstreue und seine Präsentation der Tauben bei all den Schauen.
Weit über 600 Strasser zeigte der Jubilar in dieser Zeit, das heißt 1200 Taubenfüße gewaschen, geputzt, gerupft, geölt, geflucht, geärgert, aber auch gefreut und dafür auch viele Preise errungen.
Michael Bauer gehört über 60 Jahre dem Verein an. Seit 45 Jahren ist er im Ausschuss tätig und viele Jahre war er 3. Vorsitzender. Tussetschläger sagte: „Eine solche Verbundenheit entsteht nur dann, wenn man gemeinsam so viele Jahre den gleichen Weg zurücklegt und dabei die gleichen Aufgaben und Ideale verfolgt“.
Und für all diese Gemeinsamkeiten in den langen Jahren danken wir als Verein einem unserer Besten mit dem Wunsch, noch lange gemeinsam Ausstellungen erleben zu dürfen.

 

Foto von links: 1. Vorsitzender Sepp Meisinger, der Jubilar Michael Bauer und 1. Bürgermeister Karl Obermeier

Foto: Tussetschläger

CMS by http://www.aprox.de